Vorteile Eleu Curarina® Tropfen 2017-10-23T13:36:47+00:00

Vorteile ELEU CURARINA® Tropfen:

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

  • rein pflanzliches Arzneimittel aus der ELEU-Wurzel

  • sehr gut verträglich weil ohne chemische Zusätze

  • einfach zu schlucken weil in flüssiger Form

  • schnell wirksam weil Wirkstoff bereits gelöst vorliegt

  • individuell dosierbar weil tropfenweise einnehmbar

Merken

Daumen_hand-157251_640Rein pflanzlicher Wirkstoff mit natürlicher Heilkraft:

Das einzigartige Wirkprofil der Eleu-Wurzel in konzentrierter Form

ELEU CURARINA® Tropfen mit dem rein pflanzlichen Wirkstoff aus der Eleu- bzw. Taiga-Wurzel (lat. Eleutherococcus senticosus) stärken die natürlichen Widerstandskräfte und Leistungsfähigkeit.

Da als Wirkstoff nur der reine  Eleuwurzel-Extrakt enthalten ist, kann sich das ganze Wirkprofil dieser Heilpflanze voll entfalten. Damit steht ein pflanzliches Arzneimittel zur Verfügung, das bei Stress, Abgeschlagenheit und Leistungstief Körper und Geist aktivieren und stärken kann.
Selbst Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren können bereits von der Eleu-Wurzel profitieren und auch die kurmäßige Anwendung zur langfristigen Stärkung der Widerstandskräfte ist unbedenklich möglich.

Daumen_hand-157251_640Konzentrierter Monoextrakt ohne chemische Zusätze:

Rohstoffkontrolle und Herstellung in Deutschland: Qualität hat Priorität

Schon bei der Herstellung von ELEU CURARINA® Tropfen hat die Qualität oberste Priorität. Und das beginnt bereits mit dem Rohstoff, also der Eleu-Wurzel an sich. Denn nur sehr sorgfältig ausgewähltes Pflanzenmaterial kommt zur Anwendung. Dieses wird mit reinem, medizinischem Alkohol extrahiert – ohne dass weitere chemische Zusätze wie beispielsweise Füllstoffe, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe Verwendung finden und den rein pflanzlichen Charakter des Arzneimittels verfälschen bzw. dem Rohstoff zusetzen würden. Auch bei der Zubereitung des wertvollen Gesamtextraktes wird auf eine schonende Vorgehensweise geachtet, um so auch die besonderen Heilkräfte der Eleu-Wurzel für eine hochwertige Arzneipflanzen-Medizin zu erhalten.

Daumen_hand-157251_640Tropfen sind leicht zu schlucken, wirken schnell und sind individuell dosierbar

Tropfen als Darreichungsform: Die Kraft der Eleu-Wurzel ideal nutzen

Die Darreichungsform von ELEU CURARINA® als Tropfen bietet zahlreiche weitere Vorteile. So gilt die Einnahme von Heilpflanzen in Form von Tropfen (bzw. Extrakten) als eine der ältesten medizinischen Anwendungsformen überhaupt. Und das aus gutem Grund, denn Tropfen sind leichter einzunehmen als Tabletten und sind zudem individuell dosierbar.

Außerdem bleiben bei dieser Darreichungsform die so wichtige Eigenschaften von Arzneipflanzen wie zum Beispiel deren Aromen weitestgehend unverfälscht erhalten. Positiv zu erwähnen ist auch der schnelle Eintritt der Wirkung, denn die Inhaltsstoffe können in gelöster Form besonders gut und schnell vom Körper aufgenommen werden. Die Extraktion der Pflanzenbestandteile erfolgt ausschließlich mit reinem medizinischen Alkohol – weitere chemische Zusätze sind zur Herstellung von Tropfen im Gegensatz zum Beispiel zu Tabletten nicht notwendig. Auch andere Schritte, wie beispielsweise Eindampfen oder eine starke Temperaturbelastung des natürlichen Extraktes, sind hier nicht notwendig.

Die Tropfen sind in Vergleich zu festen Darreichungsformen wir z.B. Tabletten oder Kapseln leicht zu schlucken und erlauben eine individuelle Dosierung durch die tropfenweise Verabreichung.

Nicht zuletzt ist es die gute Verträglichkeit (es sind keine Nebenwirkungen bekannt), die für die Einnahme von ELEU CURARINA® Tropfen spricht.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Lesen Sie hier mehr zu ELEU®

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken