Häufige Fragen2018-09-28T15:22:03+00:00

Häufige Fragen zum Medikament ELEU CURARINA® Tropfen:

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1. Was sind ELEU CURARINA® Tropfen?

ELEU CURARINA® Tropfen sind ein pflanzliches Arzneimittel zur Stärkung bei Müdigkeit, Erschöpfung und Schwäche, das als arzneilich wirksamen Bestandteil einen Fluidextrakt der Eleu-Wurzel (botanisch: Eleutherococcus senticosus) enthält.

2. Was ist die Besonderheit der Eleu-Wurzel?

Die Eleu-Wurzel (lat. Eleutherococcus senticosus), zeichnet sich durch eine enorme Widerstandsfähigkeit aus. Selbst wenn die Temperatur auf minus 20 Grad fällt, behält der stachelige Strauch sein immergrünes Aussehen. Aufgrund dieser Widerstandskraft, die auch dem Menschen zu Gute kommt, besitzt die Taigawurzel eine Jahrtausende alte Tradition als Heilpflanze. Vor allem wenn es um Stärkung und Kräftigung des Körpers bei Müdigkeits- und Schwächegefühl sowie nachlassende Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit geht, hat sich die Eleu-Wurzel bewährt. Auch bei zunehmend beanspruchtem Immunsystem (Stress, Antibiotika-Einnahme, Kälteeinbruch) kann die Eleu-Wurzel aufgrund ihrer aktivierenden, stärkenden, stressreduzierenden, leistungssteigernden und immunmodukierenden Eigenschaften überzeugen. Eleu-Wurzel hilft Erschöpfungszustände z.B. nach Krankheiten oder bei Burnout-Gefahr schneller zu überwinden. Lesen Sie hier alles zur Eleu-Wurzel.

3. Wofür können ELEU CURARINA® Tropfen angewendet werden?

ELEU CURARINA® Tropfen können zur Stärkung und Kräftigung bei Müdigkeits- und Schwächegefühl, bei nachlassender Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit eingesetzt werden.
Die Eleu-Wurzel besitzt eine Anti-Stress-Wirkung und wird zur Steigerung der Vitalität und zur Erhöhung der Ausdauer und Belastbarkeit bei zunehmend beanspruchtem Immunsystem angewendet. Weitere Infos hier…

4. Wie wird ELEU CURARINA® zur Stärkung der natürlichen Widerstandskräfte angewendet?

Zur Stärkung der natürlichen Widerstandskräfte sollten Sie zweimal täglich 30 Tropfen ELEU CURARINA® einnehmen. ELEU CURARINA® Tropfen eignen sich sowohl

  • unterstützend in Zeiten erhöhter Belastung (Stress, starker Leistungsdruck, Ermüdung und Leistungsabfall, Ansteckungsgefahr bei Grippe),
  • akut bei geschwächtem Immunsystem und den ersten Zeichen einer Erkältung, ggf. zur Ergänzung der Antibiotikatherapie
  • als auch zur langfristigen Einnahme über einen Zeitraum von bis zu 3 Monaten zur Stärkung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit, zur Förderung der mentalen und körperlichen Stressresistenz.

5. Welche Bestandteile enthält ELEU CURARINA® neben der Eleu-Wurzel?

ELEU CURARINA® Tropfen bestehen aus einem Fluidextrakt aus der Eleutherococcuswurzel. ELEU CURARINA® Tropfen enthalten keine zusätzlichen chemischen Bestandteile, Geschmacksverbesserer oder Zucker, das Arzneimittel wird ausschließlich mit reinem medizinischem Alkohol extrahiert. ELEU CURARINA® Tropfen enthalten 32% Vol. Es handelt sich um ein rein pflanzliches Mono-Präparat.

6. Welche Nebenwirkungen von ELEU CURARINA® Tropfen sind bekannt?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Es können Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, schneller Herzschlag (Tachykardie) und Kopfschmerzen auftreten, die Häufigkeit ist nicht bekannt. Im Allgemeinen sind  ELEU CURARINA® Tropfen  gut verträglich und für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren geeignet.

7. Wie ist die Dosierung von ELEU CURARINA® Tropfen?

Die Dosierung beträgt 2 x 30 Tropfen pro Tag. Eine 50 ml Flasche reicht für  ca. 17 Tage, eine 100 ml Flasche reicht für ca. 35 Tage.
Auch eine längerfristigie Einnahme ist möglich. Die kurmäßige Einnahme von 3 Monaten sinnvoll z.B. als langfristiger Schutz zur Stärkung oder in der Genesung nach Krankheiten. Damit sich eine nachhaltige stärkende Wirkung von ELEU CURARINA® einstellen kann, sollten ELEU CURARINA® Tropfen drei Monate lang eingenommen werden. Wegen der andauernden Wirkung der Extrakte aus der Eleu-Wurzel ist es zu empfehlen, vor einer erneuten Einnahme eine Pause von einem Monat einzuhalten. Sollten Sie allerdings dauerhaft unter Müdigkeit und Schwäche leiden, konsultieren Sie bitte zur Abklärung der Ursachen Ihren Arzt.

8. Wie sollen ELEU CURARINA® Tropfen aufbewahrt werden?

ELEU CURARINA® Tropfen sind ein pflanzliches Arzneimittel, das für Kinder unzugänglich aufbewahrt werden muss. Sie dürfen ELEU CURARINA® nach dem Verfallsdatum nicht weiter verwenden.

9. Wo sind ELEU CURARINA® Tropfen erhältlich?

ELEU CURARINA® Tropfen erhalten Sie rezeptfrei in Ihrer Apotheke oder Versandapotheke. Hier online bestellen…

10. Was ist der Preis für ELEU CURARINA® Tropfen?

Die Verkaufspreise kann jede Apotheke selbst festlegen. Sie können sich hier im Google-shopping-Portal über Preise informieren.

11. Wie ist Haltbarkeit von ELEU CURARINA® Tropfen?

ELEU CURARINA® Tropfen sind 3 Jahre haltbar. Beachten Sie das aufgedruckte Verfallsdatum (Verwendbar bis….).
Die Haltbarkeit nach Öffnung des Behältnisses beträgt 6 Monate.

12. Wieviel Alkohol ist in ELEU CURARINA® Tropfen enthalten?

Die zugeführte Menge Alkohol bei ELEU Curarina® Tropfen ist bei 2×30  Tropfen Tagesdosis geringer als in einem Glas Apfelsaft enthalten ist. Die genaue Menge  Alkohol erfahren Sie hier…

13. Packungebeilage

Zu allen Risiken und Nebenwirkungen von Eleu Curarina® Tropfen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker. Packungsbeilage lesen…

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Haben Sie weitere Fragen zum Medikament
ELEU CURARINA®Tropfen?

Unser qualifiziertes Apotheker-Team beantwortet gerne Ihre Fragen zu Wirkungen, Risiken und Nebenwirkungen von ELEU CURARINA®.
Schicken Sie uns einfach ein Mail oder rufen Sie uns an. Tel 089-747-367-0.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kontakt