Stress-Merkmale 2017-09-25T09:36:54+00:00

Typische Stressmerkmale: Überforderung und Erschöpfung

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ständig unter Strom – alles zerrt an den Nerven!

Wir haben uns nur allzu sehr mit dem Leben im Stress arrangiert. Das Problem: Auch die Signale, die unser Körper bei Dauerstress aussendet, werden dementsprechend häufig ignoriert oder auf die leichte Schulter genommen. Vielleicht sind sie schlichtweg schon normal?
Doch Vorsicht! Die charakteristischen Stressmerkmale sollten ernst genommen werden! So weisen Experten eindringlich darauf hin, dass eine mögliche Unterschätzung von Dauerstress-Symptomen zu Beginn durchaus mit einem Anstieg des Risikos für Burnout in Zusammenhang gebracht werden kann. Hier ist also das nötige Maß an Hellhörigkeit gefragt.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Nerven liegen blank! Gereiztheit und Überempfindlichkeit sind typische Stress-Anzeichen

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Checkliste Stressmerkmale

Hier einige der charakteristischen Stressmerkmale, die laut Experten als erste Anzeichen einer Erschöpfung eingestuft werden können:

Merken

Bei Erschöpfung und Stress:
Sofort gegensteuern!

Stress von innen und außen stoppen

Wenn Sie erste Anzeichen typischer Stressmerkmale bei sich bemerken, sollten Sie frühzeitig gegensteuern. Um die Widerstandskräfte und Leistungsfähigkeit insbesondere bei Stress, Abgeschlagenheit und Leistungstief zu stärken bzw. auch die Konzentrationsfähigkeit in Beruf, Schule oder auch Studium zu verbessern, hat sich hier der pflanzliche Wirkstoff aus der Eleu-Wurzel bewährt. Hier erfahren Sie mehr über die Anwendung von ELEU CURARINA® Tropfen bei Stress und Burnout-Gefahr….

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Hier die besten Tipps gegen Stress…

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken